blogdetect


Da gibt es nicht viel zu sagen, inspiriert durch Second Life



Gerade bei SEOptiker gesehen.


Diese Frage stand lange im Raum, was ist ein Blog, dessen immaterieller Wert, die Marke, eigentlich wert? Bisher tappte man im dunkeln und klar hat jeder Blog seinen eigenen Wert. Sicherlich könnte man einen Wert über die Anzahl der Visits und PageImpressions bzw. über die Werbeeinnahmen ermitteln.

Was aber ist mit dem, wie gesagt, immateriellen Wert, wie kann dieser monetarisiert werden?

Deutschland hat nun endlich durch die Versteigerung von Robert’s Blog einen handfesten Buchwert ermittelt :-) Robert Basic’s “Basic Thinking-Blog” ging gestern Abend, am 15.01.2009 für 46.902 Euro an die Firma Serverloft.

Herzlichen Glückwunsch Robert, Herzlichen Glückwunsch Thomas Strohe.

Auf Nachfrage meiner Studenten biete ich hier meine XML, XSLT-Schulungsunterlagen zum Download an.

XSLT Magie

XML Basics by Andreas Mertens

In der Heidelberger Innenstadt, der Stadt der Wissenschaft, scheint Web 2.0 so gut wie keine Relevanz zu haben! Erstaunlich. Ist das schon ein Indikator von für eine weitere digitale Kluft?



Katja Katja machte vor einigen Jahren ihren Traum wahr und gründete die Naturschutzorganisation Naturefund e.V.. Ihre Organisation Naturefund kauft Land, um es nachhaltig zu schützen. Heute habe ich auf RTL ihre aktuelles Werbevideo gesehen. Dank YouTube auch hier:



Dieses YouTube-Video habe ich soeben bei Johannes Moskaliuk gefunden:


Unglaublich! Und nicht nachgeprüft. Aber wenn das wirklich klappt, finde ich das eigentlich gar nicht so lustig, wenn man bedenkt ein Handy am Kopf zu haben!


Soeben bin ich auf dieses äußerst interessanten Beitrag gestoßen. Man beachte hier die Kybernetik! :-)



via Filtertraum bin ich heute auf diesem spannenden Film von Peter Russel gestoßen, zum Thema Gaia-Hypothese:



Nächste Seite »